Fünf-Wochen-Kurse

 

 
Sie haben die Möglichkeit, fünf Wochen lang, wöchentlich eine Stunde,  mit Ihrem Hund in kleinen Gruppen  gezielt auf bestimmte Probleme oder Verhaltensweisen einzugehen. Das jeweilige Kursangebot finden Sie unter Aktuelles auf meiner Homepage.

Unter anderem biete ich an:

 

Rückrufkurs

Dieser Kurs soll den teilnehmenden Hunden ihr Rückruf - Signal wieder etwas näher bringen, das z. T. in Vergessenheit geraten zu sein scheint. Fünf Wochen lang trainieren die Besitzer den Abruf ihrer Hunde unter verschiedenen Ablenkungen, wie Futter, andere Hunde, Pferde, Rehe und freilaufende Kleintiere. Den Abschluss bildet ein Besuch im Outdoor-Zentrum-Lahntal.

 

 
     

Leinenführkurs

Hier geht es fünf Stunden lang nur um das Gehen an lockerer Leine. Unter verschiedenen Ablenkungen lernen die Kursteilnehmer, wie sie ihren Hund durch jede Situation bringen  können. Der Unterricht findet zunächst in ablenkungsarmer Umgebung statt. Der Schwierigkeitsgrad steigert sich je nach Motivation und Erfolg der Teilnehmerteams.

 

 
     

Denk und Spaß Kurs

Wenig Erziehung im üblichen Sinn gibt es in diesem Kurs. Die Teilnehmer sollen hier alternative Beschäftigungsmöglichkeiten näher gebracht bekommen. Statt stupides Gassigehen, Unterordnung oder Dauerhüten der heimischen Couch, zeige ich hier verschiedene Übungen in Kopf- und Nasenarbeit, sowie diverse Turnübungen, mit denen man seinen Hund auch bei schlechtem Wetter, bei Krankheit o. ä. auslasten kann. Dieser Kurs soll einfach Spaß machen, eine Grunderziehung im Vorfeld ist jedoch ratsam, da es zu Wartezeiten zwischen den Übungen kommen kann und der Hund damit vertraut sein sollte.

Eine vorherige (oder anfangs erlernbare) Konditionierung auf den Clicker ist ratsam

 

 
     
Menschensuche - Mantrailing Grundkurs

Einen Menschen anhand einer Geruchsprobe zu finden, lernen die Hunde und ihre Besitzer in diesem Kurs. Anfangs gilt es, einen Befehl wie "Such Mensch" zu erlernen, anschließend verschiedene Menschen zu unterscheiden und "den Richtigen" zu finden. Wer Spaß an dieser Nasenarbeit mit seinem Hund hat, kann im Anschluss an den Grundkurs in die bestehenden "Such-Gruppen" aufgenommen werden.

Weitere Infos und Fotos von der Menschensuche finden Sie hier